Vektorisieren und Vektorbearbeitung

Sie sollen ein Auto mit einem Logo bekleben.

Als Vorlage liegt ein Scan von einem Ausschnitt einer Visitenkarte vor.
 

FlexiSIGN Übungsbeispiel T 120

Vorlage T 120

Bevor Sie mit der Vektorarbeit beginnen, sollten Sie sich Gedanken über den Aufbau, und die in der Grafik enthaltenen Zeichenelemente machen.

Hier sind es "nur Rechtecke"
 

Der äußere quadratische Rahmen und um 45° bzw. 315° gedrehte schlanke Rechtecke.
 

Rahmen
Querstrich 1
Querstrich 2

Drehen Sie das Bild um 45°, so können erleichtern Sie sich die weiteren Schritte.

gedrehte Vorlage

Vergrößern Sie die Ansicht, und zeichen ein Rechteck über dem Bild, und korrigieren Sie gegebenenfalls die Größe und Position.

Auschnitt

Mit der Funktion Anordnen/Mehrfachkopie/Block können Sie das Rechteck mehrfach und mit gleichen Abständen kopieren. Der Abstand zwischen den Rechtecken entspricht der Höhe des gezeichneten Rechteckes.

 

Mehrfschkopieren

Dehnen Sie die obere Linie.

obere Linie dehne

Kopieren Sie den Streifenblock, drehen ihn um 90°, und positionieren ihn.
 

Grafik drehen

Alles Markieren, und um 45° drehen.

Grafik gedreht

Überzeichnen Sie das Rechteck mit der Rechteckfunktion und aktivieren Sie die Option Rahmen innen.
 

Rahmen ueberzeichnen

Löschen Sie nun das alte Logo.

Bitmapvorlage loeschen
Design Central

Markieren Sie die Grafik, und wählen den Befehl Verschmelzen.
Nach dem Verschmelzen, die Grafik muß markiert sein, drücken Sie auf der Tastatur die Taste "V", um die Grafik von allen Verknüpfungen zu lösen.

Verschmelzen

Markieren Sie die Grafik, wählen aus der Pfadbearbeitung das erste, das Werkzeug zur Punktauswahl.
Rahmen Sie die Punkte ein, die gelöscht werden sollen, und drücken Sie auf der Tastatur auf Entfernen (Entf)

Icon Verschmelzen
Punkte Entfernen
Punkte markieren

usw. ...

usw 1
usw
fertig !

Die rechte obere Ecken muss noch korrigiert werden. Dies geschieht mit dem Werkzeug Ecken schärfen.

Ecke
Ecken schaerfen

Klicken Sie wie unten auf die Waagerechte und auf die Senkrechte, dann im DesignCentral auf ok.

Ecke.korrigieren
Ecke.korrigieren 2

Fertig.

Zeit

Der Zeitaufwand hierfür 5 - 10 Minuten

sai logo
mod logo 350

Achtung ! Die Möglichkeit Flexi-Versionen (älter als Version 11), upzudaten endet am 29.06.2018